Link zum Hersteller:
www.citizenwatches.de

  TECHNISCHE KOMPETENZ

Seit Citizen 1993 die erste multipolare Funkuhr präsentiert hat, wurde kontinuierlich an der Technologie und dem Design gearbeitet. 2003 sorgte die weltweit erste Funkuhr mit Vollmetallgehäuse für Aufsehen auf dem Uhrenmarkt. 2007 kann Citizen weitere Neuheiten im Bereich der Funktechnologie vorstellen.
Absolutes Highlight ist das Modell Skyhawk, dessen technisches äußeres schon einen Hinweis auf die vielfältigen Funktionen gibt. Mit analogen Anzeigen und Flüssigkristalldisplays ausgestattet, bietet die Uhr eine Reihe von Zusatzfunktionen wie eine Weltzeitanzeige anhand von 43 Städten in 29 Zeitzonen, einen Countdown, eine Stoppfunktion und zwei Weltzeitalarme. Auf einer separaten Anzeige lassen sich zudem die verbleibende Gangreserve und die Einstellung der Funk - empfangszone ablesen. Die Uhr ist in der Lage, Funksignale aus Japan, den USA und Deutschland zu empfangen und zur Synchronisation der Zeitanzeige auch für die angrenzenden Zeitzonen zu nutzen. Für eine ansprechende Optik sorgen orangefarbene Anzeigen auf dem schwarzen Zifferblatt, eine schwarz beschichtete und skalierte Lünette sowie ein fünfreihiges satiniertes Edelstahlband. Als Erweiterung der erfolgreichen Pilot-Funkkollektion präsentiert Citizen den neuen Pilot Chronographen mit Saphirglas und Vollmetallgehäuse aus Titan, das bis 20 Bar wasserdicht ist. Wie alle anderen Pilot-Modelle zeichnet sich der Chronograph
durch einen Kalkulatorring zur Flugdatenberechnung aus, der sich über eine zweite Krone in beide Richtungen drehen lässt. Der Zeitmesser besitzt außerdem eine zweite Zeitzone, Alarmfunktionen, einen Chronographen, der von Hundertstelsekunden bis 24 Stunden stoppt, sowie einen Kalender mit Datum und Wochentag.
Durch die Verwendung des weltweit kleinsten Funkwerks - Kaliber H360 - war es Citizen möglich, eine Funkuhr mit hochentwickelter Technik in einem eleganten, zierlich-femininen Design zu entwickeln. Bei der Damen Funkuhr mit quadratischem Gehäuse sind die Stundenzahlen zart geschwungen und harmonisch mit der Empfangsanzeige des Funksignals bei der Sechs kombiniert. Das Modell ist ebenfalls mit einem Saphirglas ausgestattet. Alle Funkuhren sind mit dem umweltfreundlichen Eco-Drive- Antrieb, der sowohl natürliches als auch künstliches Licht in Antriebsenergie umwandelt, ausgerüstet und besitzen eine Gangreserve von bis zu einem Jahr.
Noch auffälliger geformt als die Damen Funkuhr ist die Titanuhr Aqualand Eco-Drive, die ihrem nautischen Namen entsprechend einem Wasserdruck von 20 Bar standhält. Zu ihrem besonders großen Leistungsumfang gehören Tiefenmesser, Tauchzeitanzeige, Tauchdatenspeicher, Tauchzeitalarm, Tauchtiefenalarm, Gangreserve-Indikator, Vollkalender und Alarm mit Ton- und Leuchtsignal. Damit ist die Aqualand Eco-Drive der perfekte Begleiter in den Tiefen des Meeres.
BT0078-00E

Ausstattung/Details
Eco-Drive Antrieb
1 Jahr Dunkelgangreserve
Schwarzes Edelstahlgehäuse
Verschraubter Gehäuseboden
Lederarmband mit Faltschließe
Entspiegeltes Saphirglas
24 Stunden Anzeige
Twin Date
Perpetual Kalender
Lumineszierende Zeiger und Indexe
WR 10 Bar
FB1144-50D

Ausstattung/Details
Eco-Drive Antrieb
150 Tage Dunkelgangreserve
Edelstahlgehäuse & Band mit Goldplattierung
Flankierte Krone
24 Diamanten auf dem Gehäuse
Perlmuttzifferblatt
Sicherheitsschließe
Saphirglas
Zeitnahme max. 60 Min in 1 Sek. Schritten
24 Std. Anzeige
Tachymeter
Datumsanzeige
Lumineszierende Zeiger und Indexe
Wasserdicht bis 10 Bar
JW0071-58E

Ausstattung/Details
Eco-Drive Antrieb
240 Tage Dunkelgangreserve
7 Jahre Dunkelgangreserve im Energiesparmodus
Ti+IP Titaniumgehäuse und Band
geschraubter Gehäuseboden
Entspiegeltes Saphirglas
1/1000 Sek - 24 Stunden Chronograph / Analoge Anzeige 1/100 Sek
Anzeige der Rundenzeit
Memo bis zu 20 Runden
Geschwindigkeitsanzeige
Durchschnittsgeschwindigkeitanzeige bei vorheriger Eingabe der Distanz
Weltzeit von 43 Städten
Alarm
99 Minuten Countdown Timer
Displayhintergrundbeleuchtung
Drehbare Lünette zur Datenberechnung
Lumineszierende Zeiger und Indexe
WR 20 Bar
SKYHAWK
REF.-NR. Y0020-64E
WERK U600, funkgesteuertes Quarzwerk
mit Solarbetrieb, Analog- und
Digitalanzeige, Chronograph, Weltzeit,
2 Alarme, Durchmesser 36 mm,
Gangreserve 6 Monate
GEHäUSE Edelstahl, Durchmesser
48 mm, Höhe 15 mm, Saphirglas,
wasserdicht bis 20 bar
ARMBAND UND SCHLIESSE Edelstahlband
mit Faltschließe

« zurück  Δ nach oben